Die Ethikkommission am St. Marien-Hospital


Die medizinische Behandlung und Pflege unserer Patienten führt uns immer wieder in Grenzbereiche, in denen die Sinnhaftigkeit und der Nutzen der therapeutischen Maßnahmen sehr unterschiedlich bewertet werden und sich in der konkreten Behandlungssituation nur schwer auflösbare ethische Konflikte ergeben können.

Diesem Spannungsfeld zwischen ärztlichem und pflegerischem Behandlungsteam, Patienten und Angehörigen und dem Bemühen um den Dialog zwischen allen Beteiligten widmet sich die Arbeit der Ethikkommission des St. Marien-Hospitals.

Sie vereint ein Team besonders engagierter und in der ethischen Beratung fortgebildeter Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter, die sich vorgenommen haben, ethische Fragestellungen systematisch und nachhaltig aufzugreifen und aufzuarbeiten. Sie stehen als Ansprechpartner zur Verfügung und werden in konkreten Fällen nach sorgfältiger Beleuchtung der Gesamtsituation und im Gespräch mit dem Patienten unter besonderer Berücksichtigung seines Behandlungswunsches und seines Willens, dem Behandlungsteam und den Angehörigen eine gezielte Empfehlung aussprechen.

Hierzu besteht die Möglichkeit, eine konkrete Fragestellung an die Ethikkommission zu richten. Ein entsprechendes Formular finden Sie hier. Nach Eingang des Antrags wird dann kurzfristig eine Rückmeldung mit Informationen zum weiteren Vorgehen erfolgen.

Die Kontaktaufnahme zu der Ethikkommission kann über die untenstehenden Ansprechpartner erfolgen.

Zusätzlich erreichen Sie uns auch über die Telefonzentrale des
St. Marien-Hospitals unter Tel. 02421 805-0.

Ihre Ansprechpartner

Alle Mitglieder sind für Sie unter den angegebenen Rufnummern oder E-Mail Adressen erreichbar:

Herr Dr. med. Rainer Terhorst, D.E.A.A.
Chefarzt Anästhesie/Intensivmedizin
Tel: 02421 805-624
E-Mail: rterhorst.smh-dn@ct-west.de

Herr Gerd Antons
Pflegerische Leitung Anästhesie
Tel: 02421 805-164
E-Mail: gantons.smh-dn@ct-west.de

Frau Verena Breuer
Lehrerin Pflegeberufe
Tel: 02421 805-363
E-Mail: vbreuer.smh-dn@ct-west.de

Frau Dr. med. Kathrin Mareike Hauck
Oberärztin Pädiatrie
Tel: 02421 805-395
E-Mail: khauck.smh-dn@ct-west.de

Frau Ursula Heck
Seelsorgerin
Tel: 02421 805-138
E-Mail: uheck.smh-dn@ct-west.de

Frau Elke Kaufhold
Oberärztin Geriatrie
Tel: 02421 805-135
E-Mail: ekaufhold.smh-dn@ct-west.de

Frau Doris Kobecke
Dipl.-Sozialarbeiterin und Psychoonkologin (PSO)
Tel: 02421 805-699
E-Mail: dkobecke.smh-dn@ct-west.de

Herr Gerd Mays
Pflegerische Leitung Intensivstation
Tel: 02421 805-180
E-Mail: gmays.smh-dn@ct-west.de

Herr Peter Niessen
Ltd. Oberarzt Anästhesie/Intensivmedizin
Tel: 02421 805-628
E-Mail: pniessen.smh-dn@ct-west.de

Formular Anforderung einer ethischen Fallbesprechung