Allgemeines

In der Medizinischen Klinik I (Innere Medizin) werden jährlich ca. 4500 Patienten stationär betreut. Die Zimmer der internistischen Stationen verfügen über eigene Dusche, Toilette und Fernseher. Die Funktionsbereiche der unterschiedlichen Schwerpunkte sind technisch sehr gut ausgestattet und bieten modernen Standard.

Chefarzt der Abteilung ist Herr Dr. med. Thomas Heyer, Facharzt für Innere Medizin, Gastroenterologie und Proktologie. Unterstützt wird er durch sein Ärzteteam, bestehend aus 6 Oberärzten und weiteren 14 ärztlichen Mitarbeitern, die gemeinsam das gesamte Spektrum der Inneren Medizin abdecken. Um die Behandlung auf höchstem Niveau sicherzustellen, nehmen alle Mitarbeiter regelmäßig an externen und internen Weiterbildungsmaßnahmen teil.


Neben der breiten Inneren Medizin haben sich Arbeitsgruppen mit speziellen Schwerpunkten zusammengefunden. Von vorrangiger Bedeutung sind die Gastroenterologie, Onkologie, Kardiologie/Angiologie/Intensivmedizin sowie die die Pneumologie, Schlafmedizin und  Allergologie.