Informationen zur Tagesklinik

Kinder und Jugendliche werden hier teilstationär behandelt, d.h. die Patienten kommen werktags um 8:00 Uhr in die Klinik, besuchen in der Regel die klinikinterne Schule (Rurkreisschule) oder die Heimatschule und sind im Anschluss bis 16:30 Uhr in der Klinik. Danach kehren sie wieder in ihre Familie zurück.

Die Tagesklinik befindet sich gegenüber der Klinik für Kinder und Jugendliche des St. Marien-Hospitals in der 5. Etage.

Die Tagesklinik umfasst zehn Plätze. Aufgenommen werden Kinder und Jugendliche zwischen 6 und 18 Jahren zur Diagnostik oder Behandlung von Aufmerksamkeitsstörungen, autistischen Störungen, Essstörungen, Angststörungen, Psychosen, Zwangsstörungen, Depressionen, Pubertätskrisen, Verhaltensstörungen, Sozialstörungen und Entwicklungsverzögerungen. Die Aufnahmen erfolgen nach Dringlichkeit entweder direkt in die Tagesklinik oder als Anschlussbehandlung nach einer stationären Behandlung.

Das therapeutische Team besteht aus einer Fachärztin für Kinder- und Jugendpsychiatrie und Psychotherapie, einer Ärztin und einer Psychologin, zwei Kinderkrankenpflegerinnen, einem Kinderkrankenpfleger und einer Erzieherin, einer Ergotherapeutin, einer Physiotherapeutin, einer Sozialarbeiterin und Lehrern. Das Pflegepersonal arbeitet nach dem Bezugspflegesystem.

Die kinder- und jugendpsychiatrisch-psychotherapeutische Behandlung der Patienten erfolgt störungsspezifisch nach einem multimodalen Konzept. Fester Bestandteil der Therapie sind verschiedene psychotherapeutische Methoden wie Einzeltherapie, Gruppentherapie, Familientherapie, Spieltherapie, Ergotherapie, soziales Kompetenztraining und Fördertherapie. Ein Behandlungsplan wird individuell erstellt.

Die Anmeldung erfolgt nach einer Vorstellung in unserer Institutsambulanz oder durch Einweisung eines niedergelassenen Kinder- und Jugendpsychiaters.

Fragen beantworten wir gerne bei einer Besichtigung der Tagesklinik!

Leitung: Dr. med. Bodo Müller
Bereichsleitung: Nathalie Choudhry

Telefon: 02421 805-6722
Telefax: 02421 805-6726
E-Mail: tkkjp.smh-dn@ct-west.de

Das Informationsheft zur Tagesklinik der Kinder- & Jugendpsychiatrie und Psychotherapie können Sie unter folgendem Link herunterladen.