Allgemeines

Das Pflegebildungszentrum bietet im Fachbereich Gesundheits- und Krankenpflege 75 Ausbildungsplätze.

Sie möchten gerne Gesundheits- und Krankenpfleger/-in werden? Das ist ein Beruf,

  • der eine Zukunft hat
  • in dem man etwas Sinnvolles leistet
  • der dem Menschen die Hand reicht

Gesundheits- und Krankenpfleger/-innen begleiten Menschen in verschiedenen Lebenssituationen

  • professionell
  • kreativ

Die staatlich anerkannte Schule für Kranken- und Kinderkrankenpflege am St. Marien-Hospital besteht seit 1966 und bietet eine professionelle, zukunftsorientierte Ausbildung zur Gesundheits- und Krankenpflegerin bzw. zum Gesundheits- und Krankenpfleger an. Ausbildungsbeginn ist am 01. September jeden Jahres und wir beginnen mit 25 Auszubildenden.

Die Ausbildung dauert 3 Jahre. Grundlage für die Ausbildung sind das Gesetz über die Berufe in der Krankenpflege (Krankenpflegegesetz KrPflG), die Ausbildungs- und Prüfungsverordnung für die Berufe in der Krankenpflege (KrPflAPrV) in der jeweils gültigen Fassung sowie das Leitbild der Caritas Trägergesellschaft West (ctw). Die Ausbildungsplanung und Durchführung geschieht außerdem auf der Grundlage der "Ausbildungsrichtlinien für die staatlich anerkannten Kranken- und Kinderkrankenpflegeschulen in NRW" vom November 2003.

Im Mittelpunkt der Ausbildung steht der gesunde und kranke Mensch.
In partnerschaftlicher Kooperation mit den Auszubildenden möchten wir in den drei Jahren der Ausbildung optimale und individuelle Lernbedingungen schaffen.

Für die theoretische und praktische Ausbildung steht ein Team von erfahrenen Experten zur Verfügung. Hauptsächlich verantwortlich für die Gesamtorganisation ist das Team der Schule für Kranken- und Kinderkrankenpflege.

Die Vergütung und der Urlaub ermitteln sich nach den "Richtlinien für die Arbeitsverträge in den Einrichtungen des Deutschen Caritasverbandes (AVR)" in der jeweils geltenden Fassung.

Aktuelle Vergütung (monatlich brutto):
1. Ausbildungsjahr: 1040,69 €
2. Ausbildungsjahr: 1102,07 €
3. Ausbildungsjahr: 1203,38 €

Sollte jemand eine Beratung im Laufe der Ausbildung wünschen bzw. notwendig sein, stehen wir gerne als Begleiter zur individuellen Unterstützung zur Verfügung.

Durch die Informationen auf diesen Internetseiten wollen wir Ihnen einen kleinen Einblick in die Ausbildung geben, der sicher noch per Nachfrage Ihrerseits erweitert werden kann.