Patientensicherheit

Im Mittelpunkt unserer qualitätsorientierten medizinischen Versorgung steht Ihre Sicherheit. Hierfür dient das klinische Risikomanagement, mit dessen Hilfe der Prozess der Patientenversorgung identifiziert, analysiert, bewertet und bei Bedarf angepasst  wird. Hierzu nutzen wir folgende Instrumente:

  • Patientenarmbänder: Jeder Patient erhält bei der stationären Aufnahme ein persönliches Armband mit Familienname, Vorname, Geburtsdatum und Fallnummer. So können wir bei allen Behandlungsschritten Ihre Identität feststellen und überprüfen.
  • Patientensicherheit im OP: Hier dienen folgende standardisierte Abläufe der Patientensicherheit:
    • OP-Checkliste der WHO (beginnt bei Vorbereitung auf Station und endet bei der Rückverlegung auf Station)
    • Team-Time-Out (Hierbei hält des OP-Team zu definierten Kontrollmomenten inne und kontrolliert die entsprechenden Schritte)
    • dokumentierte Zählkontrolle vor, während und nach der OP, damit keine Fremdkörper unbeabsichtigt im OP-Gebiet belassen werden.
    • Morbiditäts- und Mortalitätskonferenzen: qualitätssichernde Maßnahmen, die kontrollierend, korrigierend und präventiv wirken. Sie dienen der kritischen Auseinandersetzung mit Komplikationen und der eigenen Vorgehensweise.
    • Wir nutzen Rückmeldungen unserer Patienten und Ergebnisse von Befragungen für die Risikoidentifikation und –überwachung sowie Qualitätsverbesserung

Qualitätsbericht

Unsere Qualitätsberichte erscheinen jährlich zeitversetzt.

Bewertungsplattformen

Neben unserer Patientenbefragung bieten wir Ihnen auch die Möglichkeit, uns  eine  Rückmeldung, Anregungen oder Kritik per E-Mail mitzuteilen.

Auf der Internetseite „Weisse-Liste“ finden Sie Patientenbefragungsergebnisse unabhängiger Institute.

Niedergelassene Ärzte sind wichtige Partner für unsere Klinik. Sie empfehlen die Behandlung bei uns, überweisen und übernehmen die anschließende Nachsorge unserer gemeinsamen Patienten.

Durch die Einweiserbefragungen erfahren wir, wie die ärztlichen Kolleginnen und Kollegen die Zusammenarbeit mit unserer Klinik erleben.