FAS-Selbsthilfegruppe

Um Ihnen einen Austausch mit anderen Betroffenen zu ermöglichen, haben wir eine Selbsthilfegruppe für Eltern, Pflege- und Adoptiveltern, die bei uns im Sozialpädiatrischen Zentrum angebunden sind, gegründet.

Die Gruppe findet im Pflegebildungszentrum (gegenüber der Kinderklinik) im Erdgeschoss, jeden 2. Dienstag im Monat, in der Zeit von 19.00 - 20.45 Uhr statt.

Da unsere Aufnahmekapazitäten begrenzt sind, ist eine vorherige Anmeldung über das Personal der FASD-Ambulanz (Tel.:02421 805-370) notwendig.