Direkt zum Inhalt Direkt zur Hauptnavigation
  • Kontakt
  • News
  • AA

    Sie können die Schrift in Ihrem Browser durch gleichzeitiges Drücken der Tasten Strg und + vergrößern und mit den Tasten Strg und - wieder verkleinern.

Unser Leitbild

Unser Leitbild

Präambel

Sehr geehrte Mitarbeiter, sehr geehrte Patienten, sehr geehrte Partner und Freunde unserer Krankenhauseinrichtung,

in unserem Leitbild sind Grundsätze formuliert, zu denen wir uns gemeinsam verpflichtet haben und an denen unsere Arbeit gemessen werden kann. Als christlich orientierter, sozialer Dienstleister bieten wir regional und überregional hochqualifizierte Leistungen auf dem Gebiet der Gesundheitspflege, der Kinder-, Alten- und Behindertenhilfe und der Erwachsenen- und Familienbildung an.

Es ist uns ein Anliegen, nach innen und außen darzulegen, wie wir unseren Auftrag als Einrichtung der katholischen Kirche verstehen und an welchen Grundwerten wir uns in der Erfüllung unserer verantwortungsvollen Aufgabe orientieren. Die in diesem Leitbild ausgedrückten Gedanken mit Leben zu erfüllen, betrachten wir als unseren zentralen Auftrag, ohne dabei den wirtschaftlichen Einsatz der finanziellen Mittel außer Acht zu lassen. Hierzu benötigen wir die aktive Mitwirkung und die Unterstützung aller unserer Führungskräfte und Mitarbeiter.

Unser Dank gilt allen, die an der Entstehung dieses Leitbildes beteiligt waren.

Unsere Werte

Wir orientieren uns an den Grundwerten der katholischen Kirche und an dem christlichen Menschenbild. Wir respektieren die Einzigartigkeit jedes Menschen als Einheit von Körper, Geist und Seele. Genauso ist unser Handeln an christlichen und kirchlichen Grundüberzeugungen orientiert. Toleranz, Respekt, Anerkennung und Gerechtigkeit allen Mitmenschen gegenüber prägen unser Handeln.

Einbindung in die Kirchlichkeit ist wesentlicher Bestandteil unseres Selbstverständnisses. Darum ist unsere Arbeit ausgerichtet an Nächstenliebe und Barmherzigkeit zu den Menschen. Die Vermittlung dieser Werte ist ebenso ein zentraler Bestandteil unseres Ausbildungsauftrages.

Unsere Patienten und Bewohner

Die Würde, Freiheit und Selbstbestimmung der uns anvertrauten Menschen zu wahren, ist die Grundlage unserer Arbeit. Das Wohlbefinden und die Zufriedenheit der Patienten, Angehörigen und Teilnehmer sind Orientierung für unser Handeln. Wir begleiten und unterstützen Menschen in besonderen Lebenssituationen und an Wendepunkten ihres Lebens. In vertrauensvoller Atmosphäre ermöglichen wir ihnen, Akzeptanz, Toleranz, Offenheit, Transparenz, Freiheit, aber auch Verbindlichkeit zu erfahren.

Die Einbeziehung jedes Einzelnen in seiner Person und Würde und seiner Familie ist zentrale Verpflichtung und Selbstverständnis unseres Auftrages. Wir ermutigen ihn durch Beratung, Begleitung, Information und Austausch, Orientierung in zentralen Lebensfragen zu suchen und zu finden. Mit moderner Ausstattung vervollständigen wir unseren Anspruch, bestmögliche Hilfe leisten zu können. Eine individuelle seelsorgerische Betreuung unserer Patienten und deren Familien ist uns ein besonderes Anliegen. Die fürsorgliche Begleitung Sterbender liegt uns am Herzen. Ideen und Anregungen aller uns anvertrauter Menschen sind für uns willkommene Impulse, um uns weiterentwickeln zu können.

Unsere Mitarbeitenden

Die Zusammenarbeit ist geprägt durch gegenseitige Wertschätzung. Kommunikation und verbindliche Absprachen machen unsere Organisationseinheiten zu erfolgreichen Teams. Untereinander herrscht eine motivierende, die Innovation und Entwicklung fördernde Atmosphäre.

Unsere Mitarbeiter werden entsprechend ihren individuellen Fähigkeiten gefördert und unterstützt, da wir Wert auf eine persönliche sowie berufliche Weiterentwicklung legen. Die Mitarbeiter erhalten für ihre Aufgaben die erforderliche Verantwortung und angemessene Befugnisse. Qualitativ hochwertige Ergebnisse sind persönliches Anliegen aller Mitarbeiter, die an der Behandlung, Betreuung und Therapie sowie Bildung beteiligt sind.

Leistungsbereitschaft, diszipliniertes Arbeiten und ein verantwortlicher Umgang mit Ressourcen zeichnen unsere Arbeit aus. Unsere Arbeitsweise ist strukturiert und systematisch. Ideen und Anregungen aller Mitarbeiter sind willkommene Impulse, mit denen sich unsere Führungskräfte auseinandersetzen. Die Weiterentwicklung zeitgemäßer Organisations- und Kommunikationsstrukturen ist für uns verpflichtend.

Die Anerkennung von Einsatz, Motivation und Leistung der Mitarbeiter durch die Führungskräfte ist wesentlicher Charakter unserer Zusammenarbeit. Die Sicherheit und der Arbeitsschutz unserer Mitarbeiter sind uns ein großes Anliegen. Wir sehen unsere soziale Verantwortung für die Jugend und bilden sie aus. Wir bringen die Impulse und Ideen jüngerer Mitarbeiter in eine konstruktive Balance mit dem Wissen erfahrener Mitarbeiter. Unsere haupt- und ehrenamtliche Arbeit ist geprägt von mitmenschlicher Nähe und Zuwendung.

Mit Dank und Respekt fördern wir das Engagement unserer ehrenamtlichen Mitarbeiter. Wir erkennen ihre Leistungen an, bereiten sie auf ihre Aufgaben vor und begleiten sie hierbei.

Unsere Einbindung in der Region

Wir handeln als zuverlässiger und verantwortungsvoller Kooperationspartner. Die Zusammenarbeit gestalten wir transparent und fair.

Mit Ressourcen gehen wir verantwortlich um. Unser ökonomisches Arbeiten belegt den sorgsamen Umgang mit den uns zur Verfügung stehenden Mitteln. So erhalten wir unsere Wettbewerbsfähigkeit und ermöglichen die Schaffung und Sicherung von Arbeitsplätzen in der Region.

Als großer Arbeitgeber stärken wir damit die Kauf- und Wirtschaftskraft in der Umgebung. Der Einkauf von Waren und Leistungen orientiert sich an ökonomischen und ökologischen Werten und ist regional ausgerichtet. Die Überprüfung unserer Arbeit und unserer Organisation betrachten wir als gesellschaftliche Verantwortung, der wir uns stellen. Wir leisten einen Beitrag zur Gesundheitsbildung und zur Förderung der Gesundheit in der Bevölkerung durch attraktive Angebote.

Herzlichst, Ihr St. Marien-Hospital