Direkt zum Inhalt Direkt zur Hauptnavigation
  • Kontakt
  • News
  • AA

    Sie können die Schrift in Ihrem Browser durch gleichzeitiges Drücken der Tasten Strg und + vergrößern und mit den Tasten Strg und - wieder verkleinern.

Medizin und Pflege

In der Medizin und Pflege geht es um Menschen, nicht um Symptome

Krankheiten können viele Ursachen und Symptome haben; im St. Marien-Hospital gehen wir ihnen intensiv auf den Grund und kümmern uns persönlich und professionell darum, dass Sie nicht nur medizinisch und pflegerisch gut versorgt, sondern auch schnellstmöglich wieder gesund werden – ob bei einer akuten Behandlung beziehungsweise Operation oder bei der individuellen Vor- und Nachsorge.
Als Krankenhaus der Regelversorgung mit einer hohen Behandlungsqualität verfügen unsere modernen Krankenhausabteilungen über eine Vielzahl medizinischer und pflegerischer Fachbereiche, die über die Grundversorgung vom Säugling bis zum Senioren hinausgehen:

Kurzum: Im Krankenhaus in Düren-Birkesdorf sind Sie in allen Fachbereichen und -abteilungen in den besten Händen – sowohl aus medizinischer, therapeutischer als auch aus pflegerischer Sicht.

Bei uns stehen Sie als Mensch im Mittelpunkt und Ihre Gesundheit im Fokus – in Medizin und Pflege!

Gelockerte Besucherregelungen seit dem 23. Dezember im St. Marien-Hospital!

Sehr geehrte Damen und Herren,
zum 23. Dezember haben wir unsere Besucherreglungen in enger Anlehnung an die gesetzlichen Vorgaben und im Sinne unserer Patienten und deren Besucher und Begleitpersonen aktualisiert. Folgende Maßnahmen gelten jetzt im St. Marien-Hospital:

🔵 Besuchszeiten sind von 10:00 bis 18:00 Uhr.
🔵 Besucher müssen eigenverantwortlich einen Selbsttest am Tag des Besuchs durchführen. Bei Bedarf/Symptomen kann ein erneuter Test verlangt werden.
🔵 Es gibt keine Einlasskontrollen mehr; die Nebeneingänge sind wieder geöffnet.
🔵 Die FFP2-Maskenpflicht bleibt bestehen.
🔵 Es gibt keine Begrenzung der Besucheranzahl je Patient mehr.
🔵 Es ist darauf zu achten, dass nicht zu viele Besucher in einem Zimmer sind.
🔵 Auch an COVID erkrankte oder positiv abgestrichene Patienten dürfen Besuch erhalten.
🔵
Das Testzentrum der Firma Koczyba auf dem Gelände des Krankenhauses schließt zum 15. Januar.

Vielen Dank für Ihr Verständnis und Ihre Kooperation - bleiben Sie gesund!

Schließen