Direkt zum Inhalt Direkt zur Hauptnavigation
  • Kontakt
  • News
  • AA

    Sie können die Schrift in Ihrem Browser durch gleichzeitiges Drücken der Tasten Strg und + vergrößern und mit den Tasten Strg und - wieder verkleinern.

Gynäkologische Ambulanz

  

Die Gynäkologische Ambulanz im Frauenzentrum Düren ist für Sie da!

Bei Ihnen wurde eine frauenspezifische akute oder chronische Erkrankung diagnostiziert oder Sie haben eine Risikoschwangerschaft? Dann sind Sie zur weiteren Abklärung und Planung der Therapie bei uns genau richtig! Die Gynäkologische Ambulanz der Klinik für Frauenheilkunde und Geburtshilfe im St. Marien-Hospital Düren ist ihre erste Anlaufstelle im Kontakt mit uns. Nach der Überweisung durch Ihren niedergelassenen Frauenarzt bieten wir Ihnen in speziellen Sprechstunden eine individuelle Beratung und Vielzahl an diagnostischen Möglichkeiten an. Wenn es sich um ein akutes Problem handelt, ist die Vorstellung am selben Tag ohne Termin möglich. Nach dem Arzttermin planen wir, sofern notwendig, Ihre Termine für weitere ambulante Untersuchungen, stationäre Aufnahmen und Operationen.

Wir sind Ihre 1. Anlaufstelle bei allen frauenspezifischen und geburtshilflichen Fragen!

Wo befindet sich die Gynäkologische Ambulanz der Frauenklinik?

Die Gynäkologische Ambulanz der Klinik für Frauenheilkunde und Geburtshilfe befindet sich auf einer Ebene mit der Wöchnerinnenstation und unseren Kreißsälen – in der zweiten Etage des St. Marien-Hospitals. Die Ambulanz verfügt über vier moderne Untersuchungsräume, die Patientenanmeldung und eine Wartezone.

Wie ist die Gynäkologische Ambulanz im Frauenzentrum Düren ausgestattet?

Die Ambulanz ist mit den neuesten medizintechnischen Geräten ausgestattet. So steht neben der modernen, hochauflösenden Sonografie (Farbdoppler- und 3D-/4D-Sonografie) und der Urodynamik (zur Ermittlung der Ursache der Harninkontinenz) auch die minimal-invasive Methode der Kolposkopie zur Verfügung – für eine gesicherte Diagnose und bestmögliche Therapie.

Welche Untersuchungen gibt es in der Gynäkologischen Ambulanz?

In der Gynäkologischen Ambulanz werden primär Terminsprechstunden abgehalten. Bei akuten frauenspezifischen Beschwerden sollten Sie sich zunächst bei Ihrem Frauenarzt vorstellen. Symptomatische Schwangere nach der 24. Schwangerschaftswoche stellen sich bitte direkt im Kreißsaal unserer Geburtshilfe Düren vor.

Sie möchten einen Termin in unserer Gynäkologischen Ambulanz ausmachen? Telefonisch oder online? Gerne! Allgemein krankenversicherte Patientinnen benötigen hierfür eine Überweisung ihres niedergelassenen Frauenarztes; bei privater Krankenversicherung und für Notfallpatientinnen ist eine Überweisung nicht erforderlich.

Gynäkologische Ambulanz der Klinik für Frauenheilkunde und Geburtshilfe Düren:

Telefonische Terminvergabe: 02421 805-239

Online-Terminvergabe: DOCTOLIB
Schließen