Direkt zum Inhalt Direkt zur Hauptnavigation
  • Kontakt
  • News
  • AA

    Sie können die Schrift in Ihrem Browser durch gleichzeitiges Drücken der Tasten Strg und + vergrößern und mit den Tasten Strg und - wieder verkleinern.

Rolf Merten
„Ihre Gesundheit zu erhalten und zu fördern, das ist unser Ziel! Seit der Gründung des Dürener Gesundheitszentrums 1994 bieten wir Ihnen ein vielseitiges Programm für alle Alters- und Patientengruppen an – von der Babymassage über Schwimmlernkurse für Kinder bis zu Reha- und Seniorensport. Auch Kurse zur Krebsnachsorge und Sporttherapien für Long-COVID Patienten gehören dazu.“
Rolf Merten, Leiter des Gesundheitszentrums Düren

Wir machen uns stark für Ihre Gesundheit: vielseitiges Angebot im Gesundheitszentrum Düren

Ob Entspannungs-, Geburtsvorbereitungs- oder Ernährungskurse, Wassergymnastik, Babyschwimmen, Ernährungsberatung oder spezielle Sportangebote fürs Herz, die Lungen oder die Gefäße: Im Dürener Gesundheitszentrum findet seit 1994 jeder ein für ihn passendes Angebot – ob zum Gesundwerden und -bleiben, zur Prävention oder zur Rehabilitation!

Das Gesundheitszentrum ist eine Einrichtung des St. Marien-Hospitals Düren. Das gewährleistet, dass viele Kurse und Rehamaßnahmen von qualifizierten Mitarbeitern des Krankenhauses geleitet werden. So betreuen unsere Hebammen diverse Kurse zur Geburtsvorbereitung und Rückbildungsgymnastik, unsere Diplom-Sportlehrer und -Sozialpädagogen sowie Physiotherapeuten übernehmen Entspannungskurse und Herz-, Diabetes- sowie Wirbelsäulen- und Wassergymnastikgruppen. Auch bieten wir im Gesundheitszentrum Düren diverse Kurse an, die sich speziell an Betroffene von Krebserkrankungen, an geistig behinderte Kinder oder an Long-COVID-Patienten richten.

Gut zu wissen: Viele Präventionsangebote erfüllen die hohen Qualitätsstandards der Zentralen Prüfstelle Prävention (ZPP) der gesetzlichen Krankenkassen und sind somit bezuschussungsfähig. Reha-Sport können Sie sich von Ihrem behandelnden Arzt verordnen lassen. Und die Schulferien bedeuten bei vielen unserer Angebote keine Unterbrechung.

Vorbeugend, lindernd und wohltuend: Bewegungs- und Reha-Kurse im Gesundheitszentrum.

Welche Kurse werden im Gesundheitszentrum Düren angeboten?

Nachfolgend finden Sie eine kleine Auswahl der in unserem Gesundheitszentrum an den Standorten in Düren, Birkesdorf, Rölsdorf, Merken und Jülich-Selgersdorf sowie direkt bei uns im St. Marien-Hospital angebotenen Gesundheitskurse:

  • Abnehmkurse
  • Autogenes Training
  • Babyschwimmen
  • Ernährungsberatung
  • Fitness
  • Gefäßsport
  • Gesundes Abnehmen
  • Herz- und Lungensport
  • Nordic-Walking
  • Pekip
  • Problemzonengymnastik
  • Rückenschule
  • Schwimmen lernen
  • Skigymnastik
  • Sport für Diabetiker
  • Sport für geistig behinderte Kinder
  • Sporttherapie nach Hüft- und Kniegelenksoperationen
  • Wassergymnastik
  • Wirbelsäulengymnastik
  • Yoga

Von A bis Y: Gesundheitskurse in Düren für alle Altersgruppen

Sie interessieren sich für unsere Kursangebote oder spezielle Rehamaßnahmen? Sie möchten bei uns an einem Online-Kurs oder an einer Fortbildung als Übungsleiter teilnehmen? Gerne! Weitere Informationen, auch über unsere orientierenden Beratungsgespräche, gibt es direkt auf unserer Website (www.duerener-gesundheitszentrum.de).

Beratung und Information:

Telefon: 02421 805-459
E-Mail: info@duerener-gesundheitszentrum.de oder info@dn-gz.de
www.dn-gz.de

Gesundheitszentrum

Rolf Merten

Leitung

Diplom-Sportlehrer

Kontakt aufnehmen

Angela Schaffrath

Sekretariat

Telefax:
02421 805-335

Kontakt aufnehmen