Direkt zum Inhalt Direkt zur Hauptnavigation
  • Kontakt
  • News
  • AA

    Sie können die Schrift in Ihrem Browser durch gleichzeitiges Drücken der Tasten Strg und + vergrößern und mit den Tasten Strg und - wieder verkleinern.

Onko-Café: Gesprächs- und Informationskreis für Brustkrebserkrankte

Flyer Onko-Café (PDF | 385 kb)

Ein Herz für an Brustkrebs Erkrankte –neue Termine im „Onko-Café“

Ob Yoga und Entspannungstechniken, Kreativwerkstatt, Weihnachtsbäckerei oder einfach nur die Möglichkeit, sich in zwangloser Atmosphäre auszutauschen und Fragen zu stellen:
Im „Onko-Café“, einem Angebot der Breast Care Nurses (Brustschwestern) unseres Brustzentrums, können Frauen mit einer Brustkrebserkrankung all das in entspannter Runde machen.

Dabei steht jedes Treffen (jeweils freitags von 15:00 bis 16:30 Uhr) unter einem bestimmten Motto, auch Kurse und Fachvorträge werden angeboten.

Oevermann Networks

So trafen sich vor Kurzem einige Frauen im Katholischen Forum für Erwachsenen- und Familienbildung Düren-Eifel, um im Onko-Café Uhr Herzkissen zu nähen. Warum Herzkissen? Weil die spezielle Herzform mit den langen Ohren die Wundschmerzen nach einer Operation lindern kann – gleichzeitig ist es ein schönes Zeichen der Solidarität mit Brustkrebspatientinnen, das buchstäblich von Herzen kommt.

Das nächste Treffen findet am 12. Mai 2023 von 15:00 bis 16:30 Uhr in der Kreativwerkstatt im Kunstraum an der Rur in Düren-Lendersdorf statt. Weitere Termine und Themen sowie Informationen entnehmen Sie bitte dem nebenstehenden Flyer!

Sie sind an Brustkrebs erkrankt und möchten an den kostenfreien Treffen im Onko-Café teilnehmen?

Melden Sie sich zwecks begrenzter Teilnehmeranzahl bitte bei unseren Brustschwestern an:

Telefon: 02421-805-4663

Email: brustkrebs.birkesdorf@ct-west.de

Schließen