Krebsberatung im St. Marien-Hospital Düren

Die Diagnose Krebs kann das Leben völlig verändern.

In Kooperation mit der Krebsberatungsstelle Aachen findet im St. Marien-Hospital Düren eine regelmäßige Sprechstunde statt.

Eine Krebserkrankung bedeutet für viele Betroffene, Angehörige und Freunde eine besondere Belastung.

Die Krebsberatungsstelle bietet ein umfassendes Unterstützungsangebot für Menschen, die mit dem Thema "Krebs" konfrontiert sind.

Es richtet sich vor allem an Krebsbetroffene, die im Krankenhaus, nach der Entlassung, während der weiteren Behandlung oder im Verlauf ihrer Erkrankung Fragen, Bedarf an Hilfestellung und/oder unterstützender Begleitung haben.

Die Beratungen beinhalten Informationen zu sozialrechtlichen Themen wie Schwerbehindertenausweis, Rehabilitation, Wiedereingliederung, finanzielle Unterstützungsmöglichkeiten etc.

Wir unterstützen und begleiten Sie in vertraulichen Gesprächen bei der Auseinandersetzung mit der Diagnose und beim Umgang mit Unsicherheiten und Ängsten.

Bei Bedarf helfen wir Ihnen beim Ausfüllen von Anträgen und vermitteln weitere Angebote und Selbsthilfegruppen.

Die Unterstützung ist für die Ratsuchenden kostenlos und vertraulich.

Wann und Wo
Sie finden uns jeden Donnerstag von 14 Uhr – 16 Uhr im St. Marien-Hospital im Erdgeschoss (Raum der Ernährungs- und Krebsberatung)

Bitte vereinbaren Sie bei Interesse einen Termin mit Frau Doris Kobecke:
Tel.: 0241 474880

info@krebsberatungsstelle.de
www.krebsberatungsstelle.de