Logopädie

Die Tätigkeitsfelder des Fachbereichs Logopädie/Sprachheilpädagogik umfassen die Diagnostik, Therapie und Beratung von erwachsenen Patienten mit Sprach-, Sprech-, Stimm- und Schluckstörungen im ambulanten und stationären Bereich des Krankenhauses.

Die Diagnostik erfolgt anhand standardisierter Test- und Screeningverfahren. Die Therapie passen wir dem jeweiligen Patienten individuell an führen sie  hochfrequent durch.

Die ausführliche Beratung des Patienten und seiner Angehörigen stellt einen wichtigen Bestandteil der Behandlung dar. Der sprachtherapeutische Fachbereich ist eingebunden in ein multidisziplinäres Team. Die interdisziplinäre Diagnostik und Therapie garantieren eine qualitativ hochwertige Behandlung. Die Therapeuten des Fachbereichs bieten interne und externe Fortbildungen an.

Der sprachtherapeutische Fachbereich ist eingebunden in einem multidisziplinären Team. Die interdisziplinäre Diagnostik und Therapie garantieren eine qualitativ hochwertige Behandlung.

In der Abteilung der Kurzzeitpflege wird darüber hinaus die Möglichkeit der ambulanten logopädischen/sprachheiltherapeutischen Behandlung angeboten, die zukünftig auf die übrigen Abteilungen des St.Marien-Hospital ausgedehnt werden soll.

Die Therapeuten des Fachbereichs bieten interne und externe Fortbildungen an.